VITA

DOWNLOAD jorinde-voigt_cv_144.pdf
Jorinde Voigt 

1977 geboren in/ born in Frankfurt am Main, Germany

Lebt und arbeitet in Berlin, Deutschland/ lives and works in Berlin, Germany

Seit 2014 Professorin für konzeptuelle Zeichnung und Malerei, Akademie der Bildenden Künste München, DE

Since 2014 Professor for conceptual Drawing and Painting, Akademie der Bildenden Künste, Munich, DE

Ausbildung/ Education

2004 „Meisterschülerin“ Bildende Kunst/ Visual Culture Studies, Prof. Katharina Sieverding, UdK Berlin, DE

2003 „Absolvent“ Bildende Kunst/ Visual Culture Studies, Prof. Katharina Sieverding, UdK Berlin, DE

2001-04 Bildende Kunst/ Visual Culture Studies, Fotografie/ Photography, Prof. Katharina Sieverding, UdK Berlin, DE

2001 Erasmus-Programm, Visual Art Studies, Royal College of Art, London, GB

1999-01 Bildende Kunst/ Multimedia, Prof. Christiane Moebus, UdK Berlin, DE

1998 Soziologie/ Sociology, Philosophie / Philosophy, AVL / Comparative Literature, Freie Universität, Berlin, DE

1996-97 Philosophie/ Philosophy, Neue dt. Literatur/ New German Literature, Georg-August-Universität Göttingen, DE

Preise/ Grants

2016 Residenza Artistica Cosenza, I Martedì Critici, Consenza, IT

2015 Residency Fondazione Brivio Sforza, Villa Belgiojoso Bonaparte, Milan, IT

2015 Dahlmann Preis 2015

2013 Nominierung Prize Artisti per Frescobaldi

2013 Nominierung Prix Canson 2013

2012 Nominierung 1.Internationaler Faber Castell Zeichenpreis

2012 Daniel & Florence Guerlain Contemporary Drawing Prize

2010 Nominierung Future Generation Art Prize 2010, Kiev, UA

2010 ISCP International Studio & Curatorial Program, New York, US

2008 Bosch-Rexroth Preis für Junge Kunst, Würzburg, DE

2008 Otto-Dix-Preis, Gera, DE

2008 Residency Program, Byrd Hoffmann Watermill Foundation, The Watermill Center, New York, US

2008 Arbeitsstipendium des Berliner Senats, Berlin, DE

2008 Arbeitsstipendium Stiftung Kunstfonds, Bonn, DE

2007 Gasag Förderpreis, Berlin, DE

2007 The Jerusalem Center for the Visual Arts Residency (JCVA) / Mishkenot Sha’ananim, Jerusalem, IL

2007 EHF-Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung, DE

2006 Herbert-Zapp-Preis für junge Kunst, DE

2004 Projektförderung der Deutschen Botschaft Paris, FR

2004 6 Monate Arbeitsaufenthalt am Cité Internationale des Arts, Paris, FR

2004 2 Monate Paris-Stipendium des Senats für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin, DE

2004 3 Monate Stipendium des OFAJ, Office franco – allemand pour la jeunesse, Berlin – Paris, DE / FR

2003 Projektförderung des Senats für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin, DE

Einzelausstellungen/ Solo Exhibitions

00.00.2018 – 00.00.2018 „Jorinde Voigt”, National Gallery, Prag, CZ

00.00.2017 – 00.00.2017 „Jorinde Voigt”, Horst-Janssen-Museum, Oldenburg, DE

00.02.2017 – 00.04.2017 „Jorinde Voigt”, Kunsthalle Nürnberg, Nürnberg, DE

11.10.2016 – 07.01.2017 „Jorinde Voigt”, Lisson Gallery, London, UK

00.10.2016 – 00.00.2016 „Jorinde Voigt – Partituren“, Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart, Berlin, DE

16.09.2016 – 00.00.2016 „Jorinde Voigt”, Kunstraum Innsbruck, Innsbruck AT

31.07.2016 – 31.08.2016 „Jorinde Voigt”, Pavillon Kaiserwilhelmpromenade, Bad Gastein, AT

05.06.2016 – 24.07.2016 „Jorinde Voigt – Radical Relaxation”, Johann König, Berlin, DE

13.05.2016 – 19.06.2016 „Komplexe Systeme – Jorinde Voigt”, Galerie E-Werk, Freiburg, DE

04.05.2016 – 11.06.2016 „Jorinde Voigt – Considerations in the Now“, David Nolan Gallery, New York, US

20.11.2015 – 13.02.2016 „Jorinde Voigt“, Galerie Klüser, München, DE

15.11.2015 – 15.01.2016 „Jorinde Voigt – Now“, The Baker Museum/ Artis-Naples, Naples, US

14.11.2015 – 21.02.2016 „Jorinde Voigt – Now”, Kunsthalle Krems, Krems, Krems-Stein, AT

27.08.2015 – 20.12.2015 „Jorinde Voigt – Synchronicity”, The Gund Gallery, Kenyon College, Gambier, US

14.06.2015 – 22.11.2015 „Jorinde Voigt – The Edge of Sensation“, Dahlmann Preis 2015, Leopold-Hoesch-Museum, Düren, DE

12.06.2015 – 25.07.2015 „Jorinde Voigt – YOU“, Grieder Contemporary, Zürich, CH

22.01.2015 – 14.03.2015 „Jorinde Voigt – Salt, Sugar, Sex”, Lisson Gallery, Milan, IT

07.11.2014 – 20.12.2014 „Jorinde Voigt”, Johann König, Berlin, DE

29.05.2014 – 22.07.2014 „Dialog 2: Jorinde Voigt & Marcela Armas“, Flex, Berlin, DE

01.05.2014 – 07.06.2014 „Jorinde Voigt – Codification of Intimacy: Works on Niklas Luhmann”, David Nolan Gallery, New York, US

07.03.2014 – 10.05.2014 „Jorinde Voigt“, Galleria Marie-Laure Fleisch, Rom, IT

28.11.2013 – 09.03.2014 „Jorinde Voigt – Superpassion”, MACRO Museo d’Arte Contemporanea, Rom, IT

08.11.2013 – 28.02.2014 „Jorinde Voigt – The Day before Yesterday – The Day after Tomorrow“, Galerie Klüser, München, DE

01.09.2013 – 02.02.2014 „Jorinde Voigt – Ludwig van Beethoven Sonate 1-32”, Langen Foundation, Neuss, DE

06.06.2013 – 27.07.2013 „Jorinde Voigt – C.G. Jung”, Grieder Contemporary, Zürich, CH

26.04.2013 – 27.06.2013 „Jorinde Voigt – 9 times Philosophy”, Klosterfelde, Berlin, DE

28.07.2012 – 06.01.2013 „Jorinde Voigt: Systematic Notations“, Nevada Museum of Art NMA, US

01.06.2012 – 15.09.2012 „Jorinde Voigt – Ludwig van Beethoven Sonata 1-32 “ Luminato Festival, Royal Ontario Museum, Toronto, CA

25.05.2012 – 20.06.2012 „Jorinde Voigt – Views on Views on Decameron“, Marie-Laure Fleisch, Rom, IT

28.03.2012 – 02.04.2012 „5th Drawing Prize Daniel & Florence Guerlain“, Salon du Dessin, Paris, FR.

20.03.2012 – 01.05.2012 „Jorinde Voigt – Konnex”, Lisson Gallery, London, UK

08.03.2012 – 28.04.2012 „Jorinde Voigt – Piece for Words and Views”, David Nolan Gallery NY, New York, US

19.11.2011 – 29.02.2012 „Jorinde Voigt – Gardens of Pleasure”, Galerie Helga Maria Kolsterfelde Edition, Berlin, DE

21.10.2011 – 23.12.2011 „Jorinde Voigt – Nexus“, Galerie Klüser 2, München, DE

24.09.2011 – 12.11.2011 „Jorinde Voigt – 1000 Views“, Regina Gallery Moscow, Moscow, RU

14.05.2011 – 28.08.2011 „Jorinde Voigt – Superdestination – Choreographed Coincidence“, Teckningsmuseet i Laholm, SE

07.04.2011 – 06.05.2011 „Jorinde Voigt – Territorium“ Pécsi Galeria, Pècs, HU

13.03.2011 – 12.06.2011 „Jorinde Voigt“, Von der Heydt-Museum, Wuppertal, DE

10.09.2010 – 12.11.2010 „Rosenkranz Kubus IX: Jorinde Voigt“, Museum der Bildenden Künste Leipzig, DE

03.09.2010 – 30.10.2010 „Jorinde Voigt – Superdestination“, Galerie Christian Lethert, Köln, DE

12.06.2010 – 24.07.2010 „Jorinde Voigt – Territorium“, Galerie Parisa Kind, Frankfurt, DE

01.05.2010 – 22.08.2010 „Jorinde Voigt – STAAT/ Random I-XI“, Gemeentemuseum, Den Haag, NL

20.03.2010 – 24.04.2010 „Jorinde Voigt – Collective Time“, Galerie Martin Klosterfelde, Berlin, DE

02.03.2010 – 30.04.2010 „Jorinde Voigt – Axioma“, Galleria Marie-Laure Fleisch, Rom, IT

11.02.2010 – 27.03.2010 „Systema Magicum Universi“, Galerie Bernd Klüser, München / Munich, DE

22.01.2010 – 21.03.2010 „Jorinde Voigt“, Kunstverein Villa Wessel, Iserlohn, DE

01.12.2009 – 02.12.2009 „Jorinde Voigt – Collective Time“, Forgotten Bar Project / Galerie im Regierungsviertel, Berlin, DE

10.07.2009 – 25.07.2009 „Jorinde Voigt“, Galerie Fahnemann, Berlin, DE

03.07.2009 – 23.08.2009 „Jorinde Voigt – Symphonic Area“, HDKV Heidelberger Kunstverein, DE

30.04.2009 – 07.06.2009 „Jorinde Voigt – Pulsating Rhythm“, TheHeder Gallery, Tel Aviv, IL

02.04.2009 – 24.06.2009 „Jorinde Voigt – STAAT/ Random I-XI“, BHWF Byrd Hoffman Watermill Foundation, New York, US

29.01.2009 – 12.03.2009 „Jorinde Voigt – Stochastic Storms“, Galerie Bernd Klüser, München / Munich, DE

15.11.2008 – 31.12.2008 „Jorinde Voigt – Matrix/Lemniscate“, Galerie Christian Lethert, Köln / Cologne, DE

31.10.2008 – 03.11.2008 „Jorinde Voigt – STAAT/Random I-XI“, Galerie Fahnemann/Fahnemann Projects, art forum berlin, DE

03.10.2008 – 05.10.2008 „Jorinde Voigt – STAAT“ und „Lemniscate“, Watermill Center, New York, US

03.05.2008 – 21.06.2008 „Terz“, mit/ with Ralf Ziervogel, Neuer Kunstverein Gießen, DE

26.04.2008 – 08.06.2008 „Jorinde Voigt – DUAL“, NKV Nassauischer Kunstverein Wiesbaden, DE

29.03.2008 – 17.05.2008 „Jorinde Voigt – ReWrite – Constellation of One“, Galerie Fahnemann, Berlin, DE

31.08.2007 – 20.10.2007 „Jorinde Voigt – Konglomerat“, Galerie Christian Lethert, Köln / Cologne, DE

07.06.2007 – 21.07.2007 „Jorinde Voigt – Perm Millennial“, Fahnemann Projects Berlin, DE

22.07.2006 – 26.08.2006 „Jorinde Voigt – Partituren“, Fahnemann Projects, Berlin, DE

14.06.2006 – 18.07.2006 „Jorinde Voigt – Adler, Popsong, Strom“, Galerie von Döring, Schwäbisch Hall, DE

16.12.2004 – 28.12.2004 „Jorinde Voigt – EPM – emotion per minute“, Cité Internationale des Arts Paris, FR

09.09.2004 – 12.09.2004 „Public Relations Vol.1“, mit/ with Elise Florenty, Public>, Paris, FR

Gruppenausstellungen (Auswahl)/ Group Exhibitions (Selection)

28.01.2017 – 00.00.2017 „Notations”, Horst-Janssen-Museum, Oldenburg, DE

00.10.2016 – 00.00.2016 „Partituren“, Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart, Berlin, DE

01.07.2016 – 13.08.2016 „in correspondence with the drawing (zeichnungsgerecht)“ Michale Fuchs Galerie, Berlin DE

16.06.2016 – 21.08.2016 „Wahlverwandtschaften Deutsche Kunst seit den späten 1960er Jahren“, Latvian National Museum of Art, Riga, LV

09.06.2016 – 18.09.2016 „Manifesta 11: What People Do for Money: Some Joint Ventures”, Zürich, CH

09.06.2016 – 18.09.2016 „Some Demonstrations” Project by Charlie Stein for Manifestina – Maurizio Cattelan, Zürich, CH

00.05.2016 – 00.00.2016 „WissensARTen”, Zoologischen Forschungsmuseums Alexander Koenig, Bonn, DE

25.04.2016 – 25.06.2016 „… und eine Welt noch“, Kunsthaus Hamburg, DE

26.02.2016 – 24.04.2016 „Linie Line Linea – Zeichnung der Gegenwart“, Adam Art Gallery, Victoria University, Wellington, NZ

12.02.2016 – 23.04.2016 „Nulla Dies Sine Linea – Kein Tag ohne Linie“, Satellite Berlin, DE

22.01.2016 – 05.03.2016 „Line“, curated by Drawing Room at Lisson Gallery, London, GB

13.11.2015 – 15.11.2015 „Salon der Gegenwart 2015“, Hamburg, DE

20.11.2015 – 28.03.2016 „Disegno. Zeichenkunst für das 21. Jahrhundert”, Kupferstichkabinett, Dresden, DE

29.10.2015 – 10.01.2016 „50 Jahre PIN. Eine Auswahl aus der Staatlichen Graphischen Sammlung“, Pinakothek der Moderne, München, DE

14.10.2015 – 17.10.2015 „Private Viewing Space.“, Lisson Gallery, 27 Bell Street, London, GB

10.10.2015 – 13.02.2016 „Contemporary Art from Germany“, ifa (Institut für Auslandsbeziehungen), Museum of Art Ein Harod, Jerusalem, IS

10.10.2015 – 17.01.2016 „The Bottom Line, Stedelijk Museum voor Actuele Kunst (S.M.A.K.), Gent, BE

01.10.2015 – 20.03.2016 „Drawing Redefined“, deCordova Sculpture and Museum, Lincoln, Massachusetts, US

26.09.2015 – 08.11.2015 „sagen und zeigen – Schrift in der Kunst“, Kunstverein Bamberg, Bamberg, DE

12.09.2015 – 07.11.2015 „An den Rändern der Zeichnung“, Neuer Kunstverein Gießen, DE

12.09.2015 – 17.10.2015 „Collaborations“, Lisson Gallery & STPI, STPI Singapore, SGP

12.09.2015 – 20.09.2015 „Arcadia Unbound“ Funkhaus Berlin, DE

08.09.2015 – 28.09.2015 „Jorinde Voigt – No Silence”, Fondazione Brivio Sforza, Villa Belgiojoso Bonaparte, Milan, IT

28.05.2015 – 20.09.2015 „Drawing Now“, Albertina, Wien, AT

01.05.2015 – 27.06.2015 „Grand Opening König at St. Agnes“, Johann König, Berlin, DE

26.04.2015 – 23.08.2015 „Walk The Line. Neue Wege der Zeichnung”, Kunstmuseum Wolfsburg, DE

25.04.2015 – 31.01.2016 „… Y El Tiempo se Hizo/ … and there was time“, Centro de Artes Visuales Cáceres, ES

25.04.2015 – 27.06.2015 „Material“, Johann König, Berlin, DE

30.04.2015 – 12.07.2015 „Travelling the World. Art from Germany“, ifa (Institut für Auslandsbeziehungen), Busan Museum of Art, Busan, KR

15.03.2015 – 31.05.2015 „Paper is part of the picture”, Papiermuseum, Düren, DE

13.02.2015 – 24.05.2015 „Embracing Modernism: Ten Years of Drawings Acquisitions“, Morgan Library & Museum, New York, US

01.02.2015 – 19.04.2015 „more Konzeption Conception now“, Museum Morsbroich, Leverkusen, DE

23.01.2015 – 19.04.2015 „Meisterzeichnungen – 100 Jahre Grafische Sammlung“, Kunsthaus Zürich, CH

15.01.2015 – 25.01.2015 „Artisti per Frescobaldi 2014“, Fondazione Stelline, Milan, IT

14.12.2014 – 14.12.2014 „Christmas-Giftshop”, Bar Barbette, Berlin, DE

16.10.2014 – 18.01.2015 „Weltreise. Kunst aus Deutschland unterwegs“, Krasnoyarsk Museum Center, Krasnoyarsk, RU

09.10.2014 – 14.10.2014 „Prize Artisti per Frescobaldi“, Schinkel Pavillon, Berlin, DE

28.07.2014 – 16.11.2014 „Netz – Vom Spinnen in der Kunst“, Kunsthalle zu Kiel, DE

25.07.2014 – 22.08.2014 „Clear“, Gagosian Gallery, Beverly Hills, US

22.07.2014 – 21.09.2014 „Die Linie ist eine Linie ist eine Linie ist eine Linie“, Galerie Pankow, Berlin, DE

11.05.2014 – 18.08.2014 „LifeLoggers: Chronicling the Everyday”, Elmhurst Art Museum, Elmhurst, US

30.04.2014 – 31.05.2014 „Hatje Cantz & Du Moulin im Bikini”, Bikini Berlin, Berlin; DE

23.04.2014 – 07.09.2014 „The Paths of German Art from 1949 to the present/ IFA Weltreise”, Moscow Museum of Modern Art, Moscow, RU

05.04.2014 – 16.04.2014 „Eight Books* Two Weeks – Kienbaum Artists’ Books“, t.a.t. new talents, Köln, DE

24.03.2014 – 12.04.2014 „Highlight at Luminale“, Salon Kennedy – Cultural Avenue, Frankfurt am Main, DE

28.03.2014 – 14.09.2014 „Junge Sammlungen #1: Sohst-Brennenstuhl, Nullpunkt aller Orte“, Weserburg, Bremen, DE

16.03.2014 – 29.06.2014 „Zurück in die Zukunft – Die Sammlung Klüser”, Kunsthalle Krems, Krems, AT

15.11.2013 – 30.03.2014 „My Brain is in My Inkstand: Crafting Thoughts on Paper“, Cranbrook Art Museum, Bloomfield Hills, US

14.11.2012 – 14.12.2013 „Tra Di Noi“, Caffé e CioccoLATA, Berlin DE

03.11.2013 – 16.03.2014 „Vielfalt statt Einfalt – 20 Jahr Artothek“, Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach, DE

25.10.2013 – 00.03.2014 „Weltreise. Kunst aus Deutschland unterwegs“, ZKM Museum für Neue Kunst, Karlsruhe, DE

16.10.2013 – 31.03.2013 „Donation Florence Et Daniel Guerlain“, Centre Pompidou – Musée National d´Art Moderne, Paris, FR

10.10.2013 – 27.01.2014 „LINIE, LIGNE, LINEA“, Museo de Arte del Banco de la República, Bogota, COL

18.09.2013 – 21.09.2013 „Utopia“, Galeria Utopia Berlin/ Athen, Senatsreservespeicher, Berlin, DE

13.09.2013 – 19.10.2013 „Pataphysics”, Sean Kelly Gallery, New York, US

06.09.2013 – 16.12.2013 „Propos d’Europe 11: La Plasticité du langage”, Foundation Hippocrène, Paris, FR

23.08.2013 – 29.09.2013 „Berlin Klondyke”, Hipp Halle Gmunden, Gmunden, AT

20.07.2013 – 17.11.2013 „Gekauft. Neuerwerbungen der Graphischen Sammlung 2003-2013“, Museum der bildenden Künste, Leipzig, DE

18.07.2013 – 01.09.2013 „The Infinity Show“, Contemporary Art Northampton, England, GB

18.07.2013 – 15.08.2013 „LINIE, LIGNE, LINEA“, Museo Nacional de Arte, La Paz, BO

22.06.2013 – 28.06.2013 „Intimacy”, Slam, Berlin, DE

22.06.2013 – 27.07.2013 „Dépaysement systématique“, Jean Fournier Gallery/ Nouvelles Vagues program, Paris, FR

04.06.2013 – 19.06.2013 „Prix Canson 2013”, Petit Palais, Paris, FR

24.05.2013 – 08.09.2013 „Visionen. Atmosphären der Veränderung“, Museums Marta Herford, DE

22.05.2013 – 23.05.2013 „Kolloquium ‘Kunst und Sprache’, Stiftung Genshagen, Genshagen, DE

16.05.2013 – 25.08.2013 „Play – The Frivolous and The Serious“, me Collectors Room/ Olbricht Foundation, Berlin, DE

04.05.2013 – 05.06.2013 „Berlin Klondyke”, Leipziger Baumwollspinnerei, Leipzig, DE

03.05.2013 – 22.06.2013 „All Black“, Gallery Joe, Philadelphia, US

24.04.2013 – 29.05.2013 „EHF 2010 – Benefit Trustee-Programm“, Konrad-Adenauer-Stiftung. Berlin, DE

21.04.2013 – 31.12.2014 „The Distaff Side, Collection Melva Bucksbaum & Raymond Learsy“, The Granary, Sharon, US

28.03.2013 – 27.04.2013 „Cleaning up“, Johannes Vogt Gallery, New York, NY, US

27.03.2013 – 01.04.2013 „Prix Canson 2013”, Art Paris, Paris, FR

22.03.2013 – 04.08.2013 „System und Sinnlichkeit. Die Sammlung Schering Stiftung”, Kupferstichkabinett, Berlin, DE

28.02.2013 – 01.09.2013 „Turbulences II”, Villa Empain/ Fondation Boghossian, Brüssel, BE

23.02.2013 – 24.03.2013 „LINIE, LIGNE, LINEA“, Centro de Arte Contemporáneo de Quito, Quito, EC

19.01.2013 – 23.03.2013 „Drawing a Universe“, KAI 10, Düsseldorf, DE

18.01.2013 – 09.03.2013 „Observer Effect”, Gallery 400, University of Illinois at Chicago, Chicago, US

10.11.2012 – 27.01.2013 „Schaubilder“, Bielefelder Kunstverein, Bielefeld, DE

01.11.2012 – 15.12.2012 „Migration Melbourne”, Arndt Australia, Ormond Hall, Royal Victorian Institute, Melbourne, AU

18.10.2012 – 20.01.2013 „R/Evolution auf Papier – Die Sammlung Klüser”, Alte Pinakothek, München, DE

17.10.2012 – 11.03.2013 „Fruits de la passion – Projet pour L’Art Contemporain, Centre Pompidou, Paris, FR

16.09.2012 – 16.12.2012 „Kunstpreis der Böttcherstraße“, Kunsthalle Bremen, DE

22.09.2012 – 07.12.2012 „Intersections – Science in Contemporary Art”, Weizmann Institute of Science, Rehovot, IL

21.09.2012 – 14.10.2012 „Berlin Klondyke”, Neuer Pfaffenhofener Kunstverein, Kulturhalle Pfaffenhofen, DE

30.08.2012 – 28.10.2012 „A Battle for Narrative”, Bonnefantenmuseum ‘Buitenshuis’, Maastricht, NL

13.07.2012 – 21.10.2012 „Internationaler Faber Castell-Preis Zeichnung“, Neues Museum, Nürnberg, DE

12.07.2012 – 31.08.2012 „Linie Fläche Zeit“, Ratskeller – Galerie für Zeitgenössische Kunst, Berlin, DE

10.07.2012 – 19.08.2012 „3rd Moscow International Biennale for Young Art“, Moskau, RU

01.07.2012 – 16.09.2012 „Re/pro/ducing Complexity“, Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach, DE

21.06.2012 – 21.09.2012 „Turbulences“, Espace Culturel Louis Vuitton, Paris, FR

17.05.2012 – 19.08.2012 „Made in Germany 2“, Sprengel Museum/ Kestnergesellschaft/ Kunstverein Hannover, Hannover, DE

13.05.2012 – 09.09.2012 „A House Full of Music – Strategien in Musik und Kunst“, Mathildenhöhe Darmstadt, DE

13.04.2012 – 26.05.2012 „Editions!“, Grieder Contemporary Zürich, CH

12.04.2012 – 06.05.2012 „Berlin.Status (1) “, Künstlerhaus Bethanien, Berlin, DE

22.03.2012 – 10.06.2012 „LINIE, LIGNE, LINEA“, Centro Cultural Caja Real de Universidad Autonoma, San Luis Potosi, MX

02.03.2012 – 05.08.2012 „Prism Drawing from 1990 to 2012“, Museum of Contemporary Art, Oslo, Norway

16.02.2012 – 03.03.2012 „Die Ungarische Methode“, Reh Kunst, Berlin DE

05.02.2012 – 15.04.2012 „Nächtliches Konzert – Jorinde Voigt & Gregor Hildebrandt“, Museum Van Bommel van Dam, Venlo, NL

03.02.2012 – 09.04.2012 „Berlin zeichnet“, Stadtgalerie Kiel, Kiel, DE

28.01.2012 – 10.03.2012 „Behind the Light“, Galerie Pedro Cera, Lissabon, ES

13.01.2012 – 11.02.2012 „Drawing Space”, AA School of Architecture London at the Architectural Assoziation, London, UK

10.12.2011 – 30.01.2011 „Berlin Klondyke“, Art Center Los Angeles, Los Angeles, US

12.11.2011 – 18.12.2011 „Am Ende war das Wort“, Ursula Blickle Stiftung, DE

24.11.2011 – 26.02.2012 „LINIE, LIGNE, LINEA“, Instituto Cultural Cabanas, Guadalajara, MX

23.10.2011 – 04.01.2012 „Re/pro/ducing Complexity“, Museum Dhondt Dhaenens, Deurle, BE

01.10.2011 – 13.11.2011 „Zeichnen/ Bezeichnen“, Palais Thurn und Taxis, Bregenz, DE

09.09.2011 – 17.09.2011 „Baumann & Fuchs”, Anton von Werner Haus, Berlin, DE

25.08.2011 – 30.09.2011 „863 km“, Scheublein Fine Art, Zürich, CH

21.08.2011 – 02.10.2011 „High Speed, Slow Motion“, Kunstraum Potsdam, Potsdam, DE

19.08.2011 – 30.10.2011 „Ornamental Structures“, Stadtgalerie Saarbrücken, Saarbrücken, DE

20.07.2011 – 03.08.2011 „Berlin Klondyke 2011”, Odd Gallery, Dawson City, Yukon, US

10.07.2011 – 28.08.2011 „Summer of Paper“, Leopold-Hoesch-Museum & Papiermuseum Düren, Düren, DE

01.07.2011 – 30.07.2011 „Arbeiten aus dem Bleistiftgebiet“, Van Horn, Düsseldorf, DE

30.06.2011 – 29.07.2011 „Everything Must Go“, Casey Kaplan Gallery, New York City, US

24.06.2011 – 26.06.2011 „Playtime“, LAC Sigean, Lieu d’ Art Contemporain, Sigean, FR

09.06.2011 – 23.07.2011 „Art/Système/Poésie“, In Situ/ Fabienne Leclerc, Paris, FR

09.06.2011 – 30.10.2011 „Werden. Vom Expressionismus zur Neuen Sachlichkeit“, Kunstsammlung Gera, Gera, DE

08.06.2011 – 11.09.2011 „Berlin zeichnet“, Versicherungskammer Bayern, München, DE

02.06.2011 – 11.09.2011 „Iluminations“, 54th International Art Exhibition – La Biennale di Venezia“, Palazzo Papadopoli, Venice, IT

17.05.2011 – 17.07.2011 „LINIE, LIGNE, LINEA“, Museo Nacional de Artes Visuales, Montevideo, UY

06.05.2011 – 16.05.2011 „Deutsche Aids-Stiftung“, Bundeskunsthalle, Bonn, DE

15.04.2011 – 28.04.2011 „Hotspot Berlin – eine Momentaufnahme“, Georg-Kolbe-Museum, Berlin, DE

19.03.2011 – 17.04.2011 „The Curators Battle I“, Grimmuseum, Berlin, DE

04.03.2011 – 01.04.2011 „Transnatural“, TrouwAmsterdam, Amsterdam, NL

01.02.2011 – 26.03.2011 „Schau Ort. Christian Büntgen“, Zürich, CH

29.01.2011 – 27.03.2011 „gehen blühen fließen – Naturverhältnisse in der Kunst“, Stadtgalerie Kiel, Kiel, DE

28.01.2011 – 20.02.2011 „Arte Fiera: Museo Archelogico“, Museo Archelogico, Bologna, IT

28.01.2011 – 07.02.2011 „Alles, was Sie über Chemie wissen müssen“, Kunstquartier Bethanien, Berlin, DE

19.12.2010 – 13.04.2011 „Berlin zeichnet“, Kunsthalle Dominikanerkirche Osnabrück, Osnabrück, DE

10.12.2010 – 13.02.2011 „iD – Indonesian Contemporary“, Kunstraum Kreuzberg/ Bethanien, Berlin, DE

04.12.2010 – 04.12.2010 „Abstrakt“, The Forgotten Bar, Berlin, DE

20.11.2010 – 06.02.2011 „Farbe in der zeitgenössischen Kunst“, Neuer Kunstverein Giessen, DE

15.11.2010 – 20.11.2010 „abstrakt Abstrakt – die systematisierte Welt“, Frankfurter Kunstverein, Frankfurt a.M., DE

29.10.2010 – 10.12.2010 „Future Generation Art Prize 2010“, Pinchuk Art Center, Kiev, UA

24.10.2010 – 16.01.2011 „Welt & System“, Städtische Galerie Dresden, DE

10.10.2010 – 06.12.2010 „Berlin zeichnet“, Ludwig Museum im Deutschherrenhaus Koblenz, DE

22.10.2010 – 22.01.2011 „During Office Hours“, Feinkost Galerie, Berlin, DE

18.09.2010 – 07.11.2010 „Breaking Windows“, Feinkost Galerie, Berlin, DE

09.09.2010 – 23.10.2010 „Drawings 2“, Galerie Fahnemann, Berlin, DE

09.09.2010 – 06.10.2010 „Between Nothingness and Eternity“, Regina Gallery London, London, GB

05.09.2010 – 13.02.2010 „Je mehr ich zeichne – Zeichnung als Weltentwurf“, Museum für Gegenwartkunst, Siegen, DE

08.07.2010 – 30.09.2010 „Summer Group Show“, David Nolan Gallery N.Y.C, US

27.06.2010 – 17.10.2010 „Optical Shift, Illusion, Täuschung“, b-05, Montabaur-Horressen, DE

06.06.2010 – 12.09.2010 „Das Voynich-Manuskript aus Künstlersicht“, Grauer Hof, Aschersleben, DE

30.04.2010 – 02.05.2010 „Hypernatural“, KUNST Magazin, Werkstatt hinter dem Hamburger Bahnhof, DE

29.04.2010 – 28.05.2010 „EHF 2010“, Benefiz-Ausstellung Else Heiliger Fonds, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin, DE

29.04.2010 – 05.09.2010 „Emporte-moi / Sweep me off my feet“,MAC/VAL Musée d’art contemporain du Val-de-Marne, FR

10.02.2010 – 16.05.2010 „LINIE, LIGNE, LINEA. Zeichnung der Gegenwart“, Kunstmuseum Bonn, DE

07.02.2010 – 03.04.2010 „Groupshow“,Galerie Christian Lethert, Köln / Cologne, DE

31.01.2010 – 02.05.2010 „Dopplereffekt. Bilder in Kunst und Wissenschaft“, Kunsthalle zu Kiel, Kiel, DE

27.01.2010 – 21.02.2010 „Vorgestellt. Neuerwerbungen, Schenkungen und Sammlungserweiterungen“, Kunstsammlung Gera, DE

26.01.2010 – 31.01.2010 „Six Days of New Media“, Linienstrasse 127, Berlin, DE

30.12.2009 – 30.01.2010 „Salon Österreich – Berlin meets Vienna“, Kunstverein Aschersleben, DE

10.12.2009 – 20.12.2009 „Salon Österreich – Berlin meets Vienna“, Liechtensteinstraße 8, Wien, AT

10.12.2009 – 16.12.2009 „Klangland 09 – Transformation“, kunsTTempel, Kassel, DE

03.12.2009 – 06.12.2009 „NADA Art Fair in Miami“, Galerie Christian Lethert, Miami, US

03.12.2009 – 03.12.2009 „Tjorg Douglas Beer presents“, Forgotten Bar Project / Galerie im Regierungsviertel, Berlin, DE

07.11.2009 – 16.01.2010 „Hardly Anything“, Upstairs Berlin, Berlin, D

24.10.2009 – 05.12.2009 „Can Birds Fly?“, Galerie Parisa Kind, Frankfurt, DE

24.09.2009 – 13.12.2009 „Emporte-moi / Sweep me off my feet“, Musée national des beaux-arts du Québec, CA

06.09.2009 – 10.10.2009 „Soundtrack“, Bet Meirov Art Gallery, Holon, Israel

05.09.2009 – 27.09.2009 „NAHRUNG“, Shedhalle, Rote Fabrik, Zürich, CH

28.08.2009 – 27.09.2009 „genau. – mathematische Strategien und künstlerische Prozesse“, Künstlerhaus Dortmund, DE

11.07.2009 – 12.07.2009 „MIRAGE“, Kottbusserdamm 7, Berlin, DE

26.06.2009 – 25.08.2009 „Shadow / Existence“, Scheibler Mitte, Berlin, DE

20.06.2009 – 20.06.2009 „Zeichnungen, Aquarelle“, Werkraum Godula Buchholz, Denklingen, DE

08.05.2009 – 20.06.2009 „Interplay“, Bury St Edmunds Art Gallery, Suffolk, GB

30.04.2009 – 30.05.2009 „EHF 2010“, Benefiz-Ausstellung Else Heiliger Fonds, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin, DE

25.04.2009 – 28.06.2009 „Förderpreis Junge Kunst 2008 Saar Ferngas“, Kunstverein Ludwigshafen, DE

07.02.2009 – 15.03.2009 „Förderpreis Junge Kunst 2008 Saar Ferngas“, Galerie Schlassgoart, Esch-sur-Alzette, Luxemburg, LU

22.02.2009 – 22.02.2009 „Lemniscate/∞“, Patric Catani, Chris Imler and Jorinde Voigt, NGBK, Berlin, DE

10.02.2009 – 25.04.2009 „Nature“, Fahnemann Projects, Berlin, DE

06.02.2009 – 01.03.2009 „Selected Artists“, Neue Gesellschaft für Bildende Kunst (NGBK), Berlin, DE

06.02.2009 – 07.03.2009 „Monuments With A Horizon Line II“, Buchmann Galerie Berlin, DE

30.01.2009 – 07.03.2009 „Group Show“, Galerie Christian Lethert, DE

12.12.2008 – ongoing „Aktuelle Sammlung“, Stiftung Moritzburg, Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt, Halle, DE

06.12.2008 – 18.01.2009 „Förderpreis Junge Kunst 2008 Saar Ferngas“, Stadtgalerie Saarbrücken, DE

30.11.2008 – 21.12.2008 „Der Autorität“, Kunstverein Arnsberg, DE

29.11.2008 – 15.02.2009 „Schunk Collectors House Heerlen – The Take-off“, Glaspaleis, Heerlen, NL

27.11.2008 – 14.12.2008 „Andreas Tellefsen, Jorinde Voigt, Ralf Ziervogel“, Künstlerhaus Bethanien, Berlin, DE

12.11.2008 – 16.01.2009 „Bosch – Rexroth / Drive & Control“, IHK Würzburg-Schweinfurt, DE

28.10.2008 – 28.01.2009 „Blick nach Vorn. Ankäufe der Sammlung Zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik Deutschland 1998-2008“,

Martin-Gropius Bau, Berlin, DE

17.10.2008 – 07.12.2008 „Otto-Dix-Preis / Ausstellung und Preisverleihung“, Kunstsammlung Gera, DE

07.10.2008 – 24.10.2008 „Re/pro/ducing Complexity“, Montana State University, Bozeman, US

02.10.2008 – 23.11.2008 „Förderpreis Junge Kunst 2008 Saar Ferngas“, Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern, DE

25.09.2008 – 09.12.2008 „Variation 1“, Wiener Konzerthaus, Wien, AT

13.09.2008 – 08.11.2008 „Drawings“, Galerie Fahnemann, Berlin, DE

18.07.2008 – 30.08.2008 „Jagd und Kugelfang“, Galerie Spessardt & Klein, Berlin, DE

04.07.2008 – 31.08.2008 „Sights from a Steeple“, IBID Gallery, London, GB

02.07.2008 – 01.08.2008 „EHF 2010“, Konrad Adenauer Stiftung Berlin, DE

26.06.2008 – 31.08.2008 „Zeichnung als Prozess“, Museum Folkwang, Essen, DE

04.03.2008 – 20.04.2008 „Medium Zeichnung“, Haus der Kunst München, Munich DE

11.03.2008 – 08.06.2008 „I bought the Brooklyn Bridge“, Kulturforum Potsdamer Platz, Kupferstichkabinett; Berlin, DE

25.01.2008 – 23.02.2008 „Navigation 01/08“, Galerie Christian Lethert, Köln / Cologne

18.11.2007 – 23.12.2007 „Bird Watching“, De Vishal, Haarlem, NL

09.11.2007 – 22.12.2007 „variable dimensions“, Internationales Handelszentrum Berlin, Wilmer Hale, Berlin, DE

20.09.2007 – 26.10.2007 „EHF – Stipendiaten 2007“, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin, DE

12.09.2007 – 15.01.2008 „Neue Heimat“, Berlinische Galerie – Landesmuseum für moderne Kunst, Berlin, DE;

24.04.2007 – 30.05.2007 „EHF 2010“, Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung. Berlin, DE

14.02.2007 – 29.04.2007 „Klang im Bild“, Opelvillen, Rüsselsheim, DE

01.02.2007 – 24.02.2007 „Position 02/07“, Galerie Christian Lethert, Köln, DE

17.11.2006 – 07.01.2007 „Tales from the Travel Journal Vol.I“, CAC – Contemporary Art Centre Vilnius, LT

02.11.2006 – 10.12.2006 „Apparatus“, PROGRAM Berlin, DE

25.10.2006 – 09.12.2006 „Objects in the mirror are closer than they appear“, COMA – Centre for Opinions in Music and Art, Berlin, DE

09.11.2006 – 28.10.2006 „I Walk the Line“, Galerie Barbara Thumm, Berlin, DE

24.11.2005 – 24.11.2005 „Differences – Art as a Film Form, Migros Museum für Gegenwartskunst, Zürich, CH

14.10.2005 – 29.11.2005 „Placements“, Galerie Store 52°31’52’’,13°22’55’’, Berlin, DE

06.02.2005 – 12.02.2005 „Chalet 05“ ,Transmediale 05, Berlin, DE

04.09.2004 – 03.10.2004 „klak!“, Kunstbahnhof, Klangmuseum Kassel, DE

26.03.2004 – 18.04.2004 „.ipeg, bild.ton.maschine“, Künstlerhaus Bethanien, Berlin, DE

09.07.2003 – 20.07.2003 „Reconnaissance Art“, OLYMP Moscow International Museum, Moskau / Moscow, RU

14.09.2002 – 24.11.2002 „Liverpool Biennial“, Parr Street Gallery, Liverpool, GB

Messen/ Art fairs

30.11.2016 – 04.12.2016 „Art Basel Miami“, David Nolan New York, Lisson Gallery London, Johann König Berlin, Miami, US

19.10.2016 – 23.10.2016 „FIAC“, Johann König Berlin, Lisson Gallery London, Paris, FR

05.10.2016 – 09.10.2016 „Frieze London“, Johann König Berlin, Lisson Gallery London, UK

22.09.2016 – 25.09.2016 „Expo Chicago“, Johann König Berlin, David Nolan New York, Lisson Gallery London, Chicago, US

15.09.2016 – 18.09.2016 „abc art berlin contemporary“, König Galerie, Berlin, DE

14.06.2016 – 19.06.2016 „Art Basel“, David Nolan New York, Johann König Berlin, Lisson Gallery London, Basel, CH

04.05.2016 – 08.05.2016 „Frieze New York“, König Galerie Berlin, David Nolan New York, Lisson Gallery London, New York, US

29.04.2016 – 01.05.2016 „Gallery Weekend“, König Galerie, Berlin, DE

13.04.2016 – 17.04.2016 „Art Cologne“, Johann König Berlin, Galerie Klüser München, David Nolan New York, Cologne, DE

08.04.2016 – 10.04.2016 „Miart“, Johann König Berlin, Galleria Marie-Laure Fleisch Rome, Grieder Contemporary Zürich, Mailand, IT

24.03.2016 – 26.03.2016 „Art Basel, Hong Kong“, Lisson Gallery London, Hong Kong, HK

16.03.2016 – 19.03.2016 „Art Dubai“, Galleria Marie-Laure Fleisch Rome, Dubai, TC

02.03.2016 – 06.03.2016 „The Armory Show“, Johann König Berlin, Lisson Gallery London, New York, US

24.02.2016 – 28.02.2016 „ARCO“, Lisson Gallery London, Madrid, ES

28.01.2016 – 31.01.2016 „India Art Fair“, Galerie Isa Mumbai, New Delhi, IN

03.12.2015 – 06.12.2015 „Art Basel Miami“, David Nolan New York, Lisson Gallery London, Johann König Berlin, Miami, US

18.11.2015 – 21.11.2015 „Abu Dhabi Art“, Lisson Gallery London, Abu Dhabi, UAE

12.11.2015 – 15.11.2015 „Contemporary Istanbul“, Johann König Berlin, Istanbul, TUR

06.11.2015 – 08.11.2015 „Artissima“, Galleria Marie-Laure Fleisch, Turin, IT

14.10.2015 – 17.10.2015 „Frieze London 2015“, Johann König Berlin, Lisson Gallery London, UK

22.10.2015 – 25.10.2015 „FIAC“, Lisson Gallery London, Paris, FR

17.09.2015 – 20.09.2015 „Expo Chicago“, David Nolan New York, Lisson Gallery London, Chicago, US

18.06.2015 – 21.06.2015 „Art Basel“, David Nolan New York, Johann König Berlin, Galerie Klüser München, Lisson Gallery London Basel, CH

14.05.2015 – 17.05.2015 „Frieze New York, Johann König Berlin, David Nolan New York, New York City, US

25.04.2015 – 27.04.2015 „Art Brussels“, Galleria Marie-Laure Fleisch Rome, Brussels, BE

16.04.2015 – 19.04.2015 „Art Cologne“, Galerie Klüser München, Johann König Berlin, David Nolan New York, Cologne, DE

17.03.2015 – 21.03.2015 „Art Dubai“, Galleria Marie-Laure Fleisch Rome, Dubai, UAE

05.03.2015 – 08.03.2015 „The Armory Show“, Johann König Berlin, New York City, US

29.01.2015 – 01.02.2015 „India Art Fair“, Galerie Isa Mumbai, New Delhi, IN

04.12.2014 – 07.12.2014 „Art Basel Miami“, David Nolan New York, Johann König Berlin, Miami, US

13.11.2014 – 16.11.2014 „Art International Istanbul“, Lisson Gallery London, Istanbul, TR

18.09.2014 – 21.09.2014 „Art Chicago“, David Nolan New York, Chicago, US

Solo-presentations

17.09.2015 – 20.09.2015 „abc art berlin contemporary“, Johann König Berlin, Berlin, DE

10.04.2015 – 12.04.2015 „THENnow at Miart: Marisa Merz & Jorinde Voigt“, Johann König Berlin, Milan, IT

19.06.2014 – 22.06.2014 „Art Basel“, David Nolan New York, Basel, CH

06.03.2013 – 10.03.2013 „The Art Show/ ADAA“, David Nolan New York, New York, US

06.12.2012 – 09.12.2012 „Art Basel Miami Beach” David Nolan New York, Miami, US

11.10.2012 – 14.10.2012 „Frieze Art Fair“, David Nolan, London, UK

18.04.2012 – 22.04.2012 „Art Cologne“, Galerie Klosterfelde, Berlin, Köln, DE

28.03.2012 – 02.04.2012 „Salon du Dessin”, David Nolan New York, Paris, FR

19.04.2011 – 22.04.2011 „Art Brussel”, Galeria Marie-Laure Fleisch Rome, Brüssel, BE

15.06.2011 – 19.06.2011 „Art Basel/ Unlimited“, Galerie Klosterfelde, Berlin, Basel, CH

08.04.2011 – 11.04.2011 „MiArt”, Galeria Marie-Laure Fleisch, Rome, Mailand, IT

28.01.2011 – 31.01.2011 „Arte Fiera“, Galeria Marie-Laure Fleisch, Rome, Bologna, IT

06.10.2010 – 10.10.2010 „Art Forum Berlin“, Galerie Parisa Kind, Frankfurt a.M., Berlin, DE

21.04.2010 – 25.04.2010 „Art Cologne“, Galerie Fahnemann, Berlin, Cologne, DE

10.02.2009 – 16.02.2009 „Solo Projects“, Galerie Bernd Klüser, Munich, ARCO Madrid, ES

31.10.2008 – 03.11.2008 „Art Forum Berlin -Fokus“, Galerie Fahnemann, Berlin, Berlin, DE

01.11.2006 – 05.11.2006 „Art Cologne – New Talent“, Galerie Fahnemann, Berlin, Cologne, DE

Vorträge / Workshops / Lectures

16.06.2016 „Artist Talk“, E-Werk, Freiburg, DE

12.11.2015 „Artist Talk“, Kunsthalle Krems, Krems-Stein, AT

10.10.2013 – 12.10.2013 „Zeichnen als Erkenntnis“, Symposium, Akademie der Bildenden Künste München, DE

01.07.2013 – 06.07.2013 „Autocenter Summer Academy”, Autocenter, Berlin, DE

14.05.2013 „KünstlergespraÅNch: System und Sinnlichkeit“, Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin, DE

13.01.2012 – 11.02.2012 „Drawing Space”, AA School of Architecture London at the Architectural Assoziation, London, UK

02.02.2011 „Vortrag“, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig, DE

19.11.2010 „Vortrag“, NODE10Fetival, Kunstverein Frankfurt, Frankfurt am Main, DE

05.11.2010 „Vortrag“, Tagung: Visualisierung des Komplexen-Komplexität des Visuellen (AT), Akademie der Bildenden Künste

München, DE

16.02.2010 – 17.02.2010 „Workshop / Lecture“, Det Kongelige Danske Kunstakademi, København, DK

02.11.2009 „Vortrag“, TU Braunschweig, DE

02.11.2009 – 10.11.2009 „Workshop“, TU Braunschweig, DE

17.06.2009 „Vortrag“, Akademie der Bildenden Künste / Academy of Fine Arts, Nürnberg, DE

08.06.2009 „Vortrag“, 14.06.2009 – Workshop Kunsthochschule / School of Arts in cooperation with Kunsthalle zu Kiel, Kiel, DE

14.05.2009 „Vortrag“, TU / University of Technologies Carolo-Wilhelmina, Braunschweig, DE

29.07.2008 „Vortrag“, UdK / University of the Arts Berlin, DE

10.06.2008 „Vortrag“, Kunstverein / Art Society, Wiesbaden, DE

19.12.2007 „Vortrag“, Academy of the Arts, München, DE

Charity Auctions

14.12.2015 Neon Magazin, Kunstversteigerungs-Aktion, Hamburg, DE

10.12.2014 Flex Postcard Fundraiser, Flex, Berlin, DE

10.11.2014 24. Auktion der Akademie der Bildenden Künste München, DE

00.00.2013 Kunstmappe 80 Jahre Malteser Hilfsdienst Berlin, DE

23.11.2013 PIN Auktion. Freunde der Pinakothek der Moderne, München, DE

26.09.2013 Moha Foundation, Charity Auction for Autistic Children, Budapest, HU

27.07.2013 Watermill Benefit 2013, Watermill Center, NY, US

00.11.2012 Edition für ein Künstler-Stipendium, Contemporary Arts Alliance Berlin, DE

24.11.2012 PIN Auktion. Freunde der Pinakothek der Moderne, München, DE

08.03.2012 Auktion 3000 – zugunsten C. Schliegensiefs Operndorf Afrika, Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart, DE

03.09.2011 Art Garden Party – Benefit Auction, Museum Dhondt Dhaenens, Deurle, BE

08.09.2011 Autocenter Benefit Auction, Berlin, DE

16.05.2011 Deutsche Aids-Stiftung, Bundeskunsthalle, Bonn, DE

30.04.2011 KIZ in Berlin, Literaturhaus, Berlin , DE

13.03.2011 Placet Berlin, Hotel de Rome, Berlin, DE

Sammlungen (Auswahl) / Collections (Selection)

Museum of Contemporary Art, Oslo, NO

Centre Pompidou – Musée National d’Art Moderne, Paris, FR

MoMA – Museum of Modern Art, New York, US

Morgan Library Art Museum, New York, US

Leal Rios Foundation, Lissabon, PT

Bundeskunstsammlung, Bonn, DE

Collection Hubert Burda Media, München, DE

Collection Dr. Axel Ciesielski, DE

Kunstsammlung des Europäischen Patentamts, Berlin, DE

Kunstsammlung Gera, DE

Collection Albert Groot, Herleen, NL

Collection Hoffmann, Berlin, DE

Collection Institute for Foreign Cultural Relations, IFA, Stuttgart, DE

Staatliche Museen zu Berlin – Kupferstichkabinett, Berlin, DE

Collection Rosenkranz Berlin, DE

Landesmuseum Sachsen-Anhalt, Halle, DE

Collection De Geer Stockholm, SE

Kunstmuseum Stuttgart/ Museum of Arts Stuttgart, DE

Collection Rick, DE

Collection Schering Stiftung, DE

Collection Kunsthaus Zürich, CH

Sammlung Landesbank Hessen und Thüringen, Dependance Paris, FR

Sammlung Deutsche Bundesbank, DE

PIN – Freunde der Pinakothek der Moderne e.V., München, DE

Graphische Sammlung München, München, DE

Collection Rik Reinking, DE

Collection Florence & Daniel Guerlain, FR

Sammlung Von der Heydt-Museum, DE

Sammlung Bernd und Verena Klüser, DE

Collection of the Art Institute of Chicago, US

Sammlung der Hamburger Kunsthalle, DE

Sammlung TUI Cruises, Mein Schiff 4

Bibliotheken

Bibliothèque Kandinsky, Centre Georges Pompidou, Paris, FR

Deutsche National Bibliothek, Leipzig, Frankfurt am Main, DE

Links

www.jorindevoigt.com/blog