KONZEPT Studien zur Aufmerksamkeit

Ursprünglich entwickelte sich das Thema aus den „Studien zur Verantwortung“1 (2013/2014).
Die Arbeit untersucht welche Strukturen Aufmerksamkeit bildet. Der Schreibprozess
konzentriert sich auf die modellhafte Darstellung stattgefundener Ereignisse oder imaginierter
Zustände.
Beginnend mit einem oder zwei Pfeilen, entwickelt sich durch die jeweilige Verdopplung des
vorangegangenen Pfeils eine Verlaufsstruktur, die in jedem aktuellen Schritt das jeweils
Vorangegangene miteinbezieht und dadurch im Fortschreiten beständig an Intensität / Menge
gewinnt (…) weiterlesen KONZEPT Studien zur Aufmerksamkeit_D.pdf
 
Abbildungen

Studien zur Aufmerksamkeit

Studien zur Verantwortung